Hallo liebe Fußballfreund*innen,

die Corona Pandemie hat uns in diesem Jahr allen einen Strich durch die Planungen gemacht. Auch unseren traditionellen Worpswede Cup musste wir absagen. Der Schutz aller Menschen stand und steht auch für uns immer im Vordergrund. Optimistisch blicken wir jetzt aber auf den kommenden Sommer und sind so mutig und laden eure E-und D-Junioren sowie eure E-und D-Juniorinnen zu unserem 28. Worpswede-Cup am 17. und 18. Juli 2021 ein.

Für ein Wochenende verwandelt sich unsere Sportanlage (TSV Eiche Neu St. Jürgen) in eine kleine Zeltstadt mit vielen Teilnehmer*innen. Wir sind in unserem Landkreis damit das größte Fußballturnier und das seit 28 Jahren.

Das Turnier wird über zwei Tage gespielt. Anreise und Zelten sind aber auch bereits am Freitag möglich. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet den Ablauf ab.
Nähere Informationen zum ganzen Wochenende erhaltet ihr in der beigefügten Einladung.

Gespielt werde kann bei den D-Junioren nur auf 9er Feld, bei den E-Junioren und E-und D-Juniorinnen wird auf 7er Feld gespielt.

Natürlich haben wir uns auch Gedanken gemacht, welche Bestimmungen oder Beschränkungen uns noch im Juli erwarten. Doch das weiß im Moment leider niemand. Daher planen wir das Turnier so wie in den letzten Jahren, sind aber im Fall der Fälle flexibel und werden dann das Turnier den dann gültigen Regeln und Auflagen anpassen, oder notfalls auch kürzen.
Wir würden uns erst einmal sehr freuen, wenn ihr euch bei unserem Turnier vorab anmeldet. Es ist auch zunächst noch keine Anzahlung nötig. Diese ist erst fällig, wenn wir wissen , ob das Turnier auch wirklich stattfinden kann, vermutlich im April oder Mai 2021.

Da die Plätze wie in jedem Jahr begrenzt sind und schnell ausgebucht, würden wir uns über eine zeitnahe Anmeldung freuen.